Skandinavische Deko, Skandinavische Osterdeko Ideenlavendelblog

Skandinavische deko, 20 besten Ideen Home Office Decor – Awesome Office In The World 42 Upcycling Ideen mit Holzleiter- die DIY Deko ist ein Hit – Möbel Ideen Ballon ein Wolkenbabyzimmer – Mollo

In den letzten Jahren ist skandinavisches Design sehr beliebt geworden. Viele Menschen schätzen den Minimalismus, die Leichtigkeit und den Charme dieser Art von Einrichtung. Aber was macht ein Möbelstück oder Accessoire zum richtigen für „Skandinavien“ zu Ihrem Zuhause?

Während viele Leute an IKEA denken, wenn es um skandinavisches Design geht, ist seine Geschichte viel länger. Die Ursprünge dieser Art von Design gehen auf die 1930er Jahre zurück und decken sich mit dem modernen Stil der Mitte des Jahrhunderts. Tatsächlich haben beide Stile mehrere Gemeinsamkeiten, wie die Verwendung organischer Formen, die Betonung der Funktionalität und die Verwendung von Holz.

Allerdings unterscheidet sich das skandinavische Design von der Moderne des mittleren Jahrhunderts, was vor allem auf die Notwendigkeit zurückzuführen ist. Die langen, dunklen Winter in den nordischen Ländern machen es wichtig, hellere, hellere Innenräume zu haben, gemütliche Texturen zu verwenden und das natürliche Licht zu nutzen. Diese warme und einladende Umgebung ist Teil dessen, was Scandi zu einem so beliebten Designstil gemacht hat. Etwas rustikal, aber mit klaren Linien, bietet der Stil eine gute Balance für ein modernes, zeitgemäßes Zuhause, das sich nicht zu streng anfühlt.

Wenn Sie Ihrem Heimdesign eine skandinavische Note verleihen möchten, sollten Sie fünf Prinzipien beachten, sowie Inspiration, um Ihren Innenräumen nordischen Stil zu verleihen.

DAS HOLZ ERSTRAHLEN LASSEN

Holz ist ein Schlüsselelement des skandinavischen Designs. In der Tat, je mehr, desto besser. Sie werden keine Teppiche finden, die den gesamten Boden bedecken, sondern kleine Teppiche auf Holzböden. Dieser Designstil bevorzugt helle Hölzer wie Esche, Pappel oder Kiefer. Und beschränken Sie sich nicht nur auf den Boden: Die skandinavische Inneneinrichtung umfasst viele Holzstücke, vom Schrank bis zum Accessoire.

FARBE SINNVOLL EINSETZEN

In dem Bestreben, die Räume hell zu halten, wenn die Außenseite kalt und dunkel ist, ist die dominierende Farbe in skandinavischen Innenräumen Weiß. Diese wird meist durch helle Farbtöne ergänzt, die in Teppiche, Textilien, Kissen und Möbel integriert werden können. Häufig werden Farben wie Hellrosa und Türkis verwendet, aber auch Akzente anderer Farben können in Maßen wirken.

FOKUS AUF NATÜRLICHES LICHT

In den Innenräumen von Scandi finden Sie nicht viele Fensterdekorationen, da diese das kostbare natürliche Licht, für das dieser Stil bekannt ist, herausfiltern würden. Um die für das nordische Design typischen klaren Linien zu erhalten, ist es üblich, keine Vorhänge zu haben. Wenn Sie sich entscheiden, sie zu platzieren, wählen Sie leichte, lichtdurchlässige Stoffe, die das Licht hereinlassen.

ENTHÄLT EINFACHE UND GEMÜTLICHE AKZENTE

Weiche Teppiche, gewebte Decken, Zimmerpflanzen und Kerzen sind einige der Akzente, die skandinavisches Leben in Ihre Innenräume bringen werden. Denken Sie darüber nach, eine warme und gemütliche Atmosphäre zu schaffen, in der Sie sich bei einer Tasse Tee hinsetzen und ein gutes Buch lesen können. In Dänemark und Norwegen wird das Wort Hygge verwendet, um einen Zustand von Wärme und Komfort zu beschreiben, der zu wahrem Glück führt. In diesem Fall ist hygge genau das, was wir suchen.

KLARE LINIEN DENKEN

Es ist wichtig, dass das Zubehör einfach ist, denn Unordnung muss um jeden Preis vermieden werden. Denken Sie an Minimalismus: Der Raum muss ordentlich gehalten werden und die Elemente im Inneren müssen klare Linien erzeugen. Dies trägt dazu bei, dem Raum ein Gefühl der Ruhe zu geben, etwas sehr Wichtiges an Orten, an denen man im Winter viel Zeit drinnen verbringen muss.


Es ist wichtig, dass das Zubehör einfach ist, denn Unordnung muss um jeden Preis vermieden werden. Denken Sie an Minimalismus: Der Raum muss ordentlich gehalten werden und die Elemente im Inneren müssen klare Linien erzeugen. Dies trägt dazu bei, dem Raum ein Gefühl der Ruhe zu geben, etwas sehr Wichtiges an Orten, an denen man im Winter viel Zeit drinnen verbringen muss.

Holler Box