Erhöhtes Kinderzimmer Dekorieren von Ideen

Wie sah dein Zimmer aus, als du noch ein Kind warst? Wir schätzen nicht genau wie diese bunten, kreativen und unbestreitbar kühlen Räume. Die Schlafzimmer dieser überaus stilvollen Kinder sind Lektionen in vernünftiger Bearbeitung, inspirierten Ideen und verdammt gutem Geschmack. Auf der Suche nach etwas Konkreterem? Schauen Sie sich unsere großartigen Ideen für die Dekoration von Jungenzimmern, Mädchenzimmern und Babykrippen an.

MOD-KUNST

Im Jungenzimmer eines kanadischen Seehauses ist eine Grasdecke von Kravet, die Bettwäsche von St. Geneve Linens und Ralph Lauren, und die Bettrahmen und der Nachttisch sind von CB2.

HUNDESTADT

„Ich kaufte die Poster-Einzelbetten[zweites nicht gezeigt], lange bevor ich einen Sohn bekam. Ich wusste, dass sie eines Tages perfekt für das Zimmer eines kleinen Jungen sein würden“, sagt Mandy Reeves von ihrem Haus in Tennessee über Country Living. Sie malte ihnen einen schönen Farbton von Graugrün (Rosmarin von Sherwin-Williams), der leicht von tot zu teen übergehen wird. Im Moment sind sie neben einer Rentierbrust aus Stoff und Hundeabdrücken (vergrößert durch Rifle Paper Co.) zu Hause.

KARTE ANFRAGE

Der Dekorateur Grant Gibson war für die Vollwand-Weltkarte in diesem lebhaften Kinderzimmer verantwortlich.

SUBTLE SAFARI

Im Hawaii-Haus der Bucket List Familie hat das Kinderzimmer ein Kenia-Thema, komplett mit individuell eingebauten Etagenbetten, die mit einem orange-weiß gestreiften Teppich und einer blauen Kommode ausgestattet sind.

SCHWARZ, WEIß, HOLZ

Dieses schwarz-weiße Schlafzimmer in einem Tribeca-Loft ist eine schicke Interpretation eines traditionellen Sportthemas, mit Möbeln von Oeuf, einem maßgeschneiderten Madeline Weinrib Teppich, Beleuchtung von Atelier De Troupe und Iacoli & Mcallister und Tapeten von Ferm Living.

SWAN SONG

Das Mädchenzimmer im gleichen Loft hat eine magische und verträumte Ästhetik, die mit einer leichten und luftigen Palette von Weiß und Röte erreicht wird. Ein handgemachter Schwan von Tamar Mogendorf akzentuiert die Wand.

VINTAGE KÜHLUNG

Für das Mädchenzimmer steht ein verspielter Stil im Kinderzimmer im Mittelpunkt, der sich um alte Kunstwerke wie das auf einer Auktion erworbene Aluminiumgussgeweih dreht. Der Beistellstuhl ist der Vintage Milo Baughman, neu gepolstert mit Rogers & Goffigon Stoff, und die Brust ist aus CB2. Die Akzenttabelle stammt aus West Elm. Ein Bodenkissen, ebenfalls aus West Elm, verstärkt die jugendliche Atmosphäre.

TAPETE WHIMSY WHIMSY

Mustertapeten verleihen einem Kinderzimmer von Peter Sandel Design, LLC eine einzigartige Note.

LOFT LOVE

Der Stil des Kinderzimmers in diesem restaurierten Pfarrhaus ergänzt das Gesamtkonzept, lässt aber Raum für ein wenig Verspieltheit. Die Rollbetten stammen von Tasha Beds, die Bettkissen von Neptun. Neben den Betten sind die Kuppel-Wandleuchten von Original BTC, und über Kopf ist der sternförmige Lampenschirm von Jim Lawrence. Ein Balineum-Wäschekorb dient als Auffangraum für die Lagerung und Schmutzwäsche.

EINE SPIELZEUGGESCHICHTE

In der Pariser Wohnung, die sie mit ihrer Partnerin und ihren Kindern teilt, arrangierte die französische Modedesignerin Alix Thomsen eine Kollektion von Vintage- und zeitgenössischem Spielzeug und Superheldenfiguren in den Regalen über dem Bett ihres Sohnes. Als Kopfteil dient ein stark gestreifter Stoff, der an der Wand befestigt ist.

PASTEL PANACHE

In einem Schlafzimmer bei der Modestylistin Meredith Melling’s Family Retreat auf Martha’s Vineyard, das von Ariel Ashe und dem Architekten Reinaldo Leandro entworfen wurde, sind die Stockbetten und Wände in Benjamin Moore’s Fairy Tale Blue gestrichen, die Decken sind von Pottery Barn Kids und der Teppich ist marokkanisch.

ZOO-AUSFLUG

In ihrem Haus Lake Forest, Illinois, hat die Designerin Megan Winters für ihre Nichte die Wände eines Schlafzimmers mit einer Zebra-Tapete von Brunschwig & Fils eingehüllt. Das Bett und die Deckenleuchte sind Vintage, die Bettwäsche ist von Frette und der Ottoman ist von Oly.

PETIT GLAMM

In einer von Steven Gambrel entworfenen Wohnung in Manhattan zeigt ein Jungenzimmer monogrammierte Kopfteile von Leontine Linens. Die Tapete ist von Phillip Jeffries, der Teppich von Stark, und die Verzierung ist in Pratt&Lambert’s Granat gemalt.

JR. BACHELOR PAD

Inspiriert von der ursprünglichen Einrichtung in den 1970er Jahren in Paris, wo er mit seiner Familie lebt, umhüllte der französische Architekt und Designer Thierry Lemaire die Wände und Decken des Schlafzimmers seines jugendlichen Sohnes mit Schwarz-Weiß-Tapeten, die an Pop- und Op-Art erinnern. Ein schwarz lackiertes Kopfteil, ein von der Decke abgehängter Boxsack, vertikale Sonnenblenden und eine Deckenbeleuchtung vervollständigen die Bachelor-Pad-Vibration.

TOUCH OF BOHO

In einer böhmischen Wohnung in Manhattan ist das Schlafzimmer der Töchter mit IKEA-Betten, bekleidet mit Bettwäsche von Little Auggie, und einem Tisch und Stühlen von Svan ausgestattet. Das Kunstwerk von Mark Wilson hängt an der Wand und der alte Yatak-Teppich kommt aus der Türkei.

ROT, GELB UND BLAU

Im Jungenzimmer eines bunten East Hampton-Hauses sind die Etagenbetten von Pottery Barn Kids mit Bettwäsche von Sferra bekleidet. Die leuchtend rote, kontinentale Tapete stammt von RALPH Lauren Home und der Teppich von Dash & Albert. In einem unglaublichen Kontrast zu den Wänden und dem Teppich ist die Decke mit Benjamin Moores American Cheese bemalt.

SCHICK, ABER ABENTEUERLUSTIG

Geographie ist sicherlich ein Thema in trendigen Kinderzimmern und bietet jedem jungen Entdecker genau das richtige Maß an Abenteuer. In diesem kinderfreundlichen Duplex in Manhattan verfügt das Schlafzimmer des Sohnes über ein Bett von DucDuc und einen Gebärmutterstuhl von Knoll. Inzwischen stammt die futuristische Pendelleuchte von Kartell, der Kartenaufkleber von Dezign With a Z und der Filzteppich von Patterson Flynn Martin.

Holler Box