20 Arten, ein kleines Schlafzimmer zu dekorieren

Der Hauptzweck eines kleinen Schlafzimmers sollte immer die Funktion sein. Allerdings bedeutet ein kleiner Platz zum Schlafen und Aufbewahren Ihrer Sachen nicht, dass Sie auf Stil und Komfort verzichten sollten. Hier wenden wir uns der Schlafzimmereinrichtung zu – sie kann einen gemütlichen Rückzugsort schaffen und gleichzeitig eine praktische Raumnutzung ermöglichen.

Die Idee, ein kleines Schlafzimmer zu dekorieren, kann sich zunächst schwierig anfühlen. Durch die Einbeziehung von Farbe, sorgfältig kuratierten Kunst- und Möbelarrangements können Sie die Quadratmeterzahl maximieren und die richtige Atmosphäre für Ihr Schlafzimmer schaffen.

Um Ihnen zu helfen, Ihr kleines Schlafzimmer in den perfekten Raum zu verwandeln, der auf Ihren Stil und Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist, haben wir 20 kreative Dekorationsideen zusammengestellt. Von einfachen Dingen wie dem Hinzufügen einer Fleecedecke oder eines Kissens bis hin zu komplexeren Projekten wie der Lagerung im Heimwerkerbereich, diese Liste wird sicherlich das beste Layout inspirieren.

1. Kohäsive Farben und Muster

20 Arten, ein kleines Schlafzimmer zu dekorieren

Quelle: Boscobel Bauernhof
Eklektisches Dekor kann einen Raum oft überladen erscheinen lassen, also empfehlen wir, sich für ein zusammenhängendes Dekor und Komplementärfarben zu entscheiden, um ein kleines Schlafzimmer einladender zu gestalten.

2. DIY Schrankraum

20 Arten, ein kleines Schlafzimmer zu dekorieren

Quelle: Sauber und umweltfreundlich
Nutzen Sie Ecken und Wandflächen zur Aufbewahrung. Kleine Schlafzimmer geben Ihnen oft nicht viel in Bezug auf die Lagerung, also fügen Sie einige hängende Regale und Regale hinzu.

3. Alle weißen Wände

20 Arten, ein kleines Schlafzimmer zu dekorieren

Quelle: Francois Et Moi
Eine Kombination aus Weiß- und Leinendekor ist perfekt, wenn Sie möchten, dass ein Raum offen und sauber aussieht. Halten Sie Ihre Wände und Möbel weiß und setzen Sie gleichzeitig Sackleinen und dunkle Akzente.

4. Auffälliges Kopfteil

20 Arten, ein kleines Schlafzimmer zu dekorieren

Quelle: Juwelenbesetzte Innenräume
Fügen Sie ein gepolstertes Kopfteil mit einem einzigartigen Druck hinzu, um Ihr Bett zum Mittelpunkt zu machen. Für einen femininen, schicken Look kombinieren Sie einen hellen Farbton, Pastell und ein paar neutrale Farben wie Weiß oder Schwarz, um Ihrem Raum zu helfen, zusammenzukommen.

5. Statement Hängende Dekoration

Quelle: Dahlien und Dimes
Gehen Sie minimal mit einem einzigen großen Statement-Stück in der Mitte des Raumes. Ein DIY-Garn-Wandhalter ist einfach, preiswert und lässt sich an jede Farbgebung und jedes Dekor anpassen.

6. Eklektische Muster und Wandbehänge

Quelle: Kate dekoriert
Erstellen Sie Texturen und Farbpops, indem Sie einzigartige Muster und hängende Wanddekorationen und Zimmerpflanzen hinzufügen. Ob es sich nun um einen lustigen Spiegel, einige Blumen oder Kissen mit Bananenblattdruck handelt, Ihr Zimmer wird garantiert poliert aussehen.

7. Farbblockierende Wände

Quelle: Mein luftiges Zimmer
Für einen klaren und modernen Look ist die Farbblockierung eine gute Möglichkeit, Farbe und Dimension hinzuzufügen. Ob zweifarbige Wände oder vier Wände, die gleichmäßig in zwei Farben aufgeteilt sind, Sie werden Ihrem Raum eine zeitgemäße Atmosphäre verleihen.

8. Übergroßes Wanddekor

Quelle: Juwelenbesetzte Innenräume
Sie müssen nicht auf die Bettengröße für ein kleines Zimmer verzichten. Wenn Sie sich für ein Doppelbett oder ein Queen-Size-Bett entscheiden, machen Sie es zum Mittelpunkt mit einer bunten und schicken übergroßen Leinwandkunst und einem kleinen passenden Nachttisch oder Tisch.

9. Intelligenter Wandbereich

Quelle: Kristeena Michelle
In kleinen Schlafzimmern ist die Organisation entscheidend. Erstellen Sie ein praktisches Layout in Ihrem Schrank oder auf einer leeren Wand zur Aufbewahrung. Dazu gehören Cubbies, Gestelle und Schubladen, um Platz für Schuhe, Kleidung und sogar Spielzeug zu schaffen.

10. Niedrige Möbel

Quelle: Mein volles Haus
Ein niedriges Bett kann auch den Eindruck eines größeren Zimmers erwecken. Kombinieren Sie ein niedriges Bett mit einem kleinen Nachttisch, damit sich Ihr Zimmer nicht überfüllt fühlt.

11. Akzent Hintergrundbild

Quelle: Der 12-jährige Stil
In einem kleinen Schlafzimmer, lassen Sie Ihre Wände das Kunstwerk mit grafischen Drucken und Farben sein. Eine auffällige Wand in Kombination mit neutraler Bettwäsche oder Möbeln verleiht Ihrem Schlafzimmer einen professionell gestalteten Look.

12. Hängende Spiegel

Quelle: Anthony Michael
Kleine Möbel und Dekorationen kombiniert mit Spiegeln an der Wand tragen dazu bei, dass ein kleiner Raum geräumiger wirkt.

13. Luftige Vorhänge

Quelle: Holly Marder \ Avenue Lifestyle
Hängen Sie weiche Vorhänge auf, um Ihren Schlafbereich einzugrenzen und eine private, gemütliche Oase zu schaffen. Dies ist ideal, um Privatsphäre in Studiowohnungen zu schaffen.

14. Hängende Einzelne Glühbirne

Quelle: Holly Marder \ Avenue Lifestyle
Da Lampen in einem kleinen Schlafzimmer schnell Platz einnehmen können, sollten Sie eine Leuchte von der Decke hängen, um eine moderne Note zu erhalten.

15. Verstecktes Bett

Quelle: Blackstone Edge Studios
Ein verstecktes Wandbett ist eine gute Möglichkeit, in einem kleinen Schlafzimmer Platz zu sparen. Nutzen Sie den Raum um das Bett herum für Stauraum oder Dekoration für ein gemütlicheres Ambiente.

16. Plüsch-Bettwäsche

Quelle: High Camp Home Design
Nicht nur, dass extra Kissen super bequem sind, sie sind auch eine einfache Möglichkeit, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Füge eine Plüschdecke und ein paar Kissen hinzu, um deinen kleinen Raum gemütlich und einladend zu gestalten.

17. Einzigartige und frische Texturen

Quelle: Laura Moos
Verwenden Sie überlappende Teppiche aus kontrastierenden Texturen und Formen, um ein einzigartiges Boho-Schlafzimmer zu schaffen. Füge einige frische Indoor-Topfpflanzen oder einen hängenden Pflanzbehälter hinzu, um den Raum zu öffnen.

18. Hängendes Zubehör

Quelle: Sarah Dorio

Wo können Sie Ihre Cowboyhüte oder Accessoires aufbewahren? Machen Sie sie zu einem Teil der Einrichtung Ihres Schlafzimmers, indem Sie sie in einem interessanten oder zusammenhängenden Muster aufhängen. Sie sparen Platz und Geld, indem Sie ein neues Dekor kreieren.

19. Schwebende Regale

Quelle: Aufgeräumte Mutter

Schwimmende Regale sind eine gute Möglichkeit, dimensionales Dekor zu präsentieren, und sie bieten zusätzlichen Platz für Ihre Nippsachen.

20. Symmetrisch und neutral

Quelle: Zimmer für Dienstag

Symmetrie und Einfachheit sind der Schlüssel zu einem kleinen Schlafzimmer. Denken Sie darüber nach, wie Sie Unordnung durch Lagerung, Schubladen und Organisation beseitigen können.

Da wir durchschnittlich ein Drittel unseres Lebens im Bett verbringen, muss das Schlafzimmer ein Ort sein, den wir genießen. Ästhetik kann einen großen Beitrag dazu leisten, eine einladende Atmosphäre zu schaffen, unabhängig von der Größe des Raumes, also denken Sie an ein paar Ideen, um Ihren idealen Raum zusammenzustellen.

Holler Box